Naturerleben garantiert. Diese thematischen Routen wurden für dich zusammen gestellt. Probier es aus!

Berkelquellen, Brunnenkresse, Badende

Barrierearmer (Rund)weg im Quellgebiet der Berkel

ca. 1,2 km

Die Berkel entspringt in einem kleinen Muldental am südlichen Ortsrand von Billerbeck in den Baumbergen. Im klaren Quellbach wachsen Teppiche aus Brunnenkresse. Die Wasserpflanze ist typisch für kalkreiche Fließgewässer. Das mittelhochdeutsche Wort „Brunne“ bedeutet so viel wie Quelle oder Quellwasser.

 

Mehr erfahren

Alter Hof Schoppmann in Darup

Ein barrierearmer Spaziergang vom Alten Hof Schoppmann durch`s Dorf

1,6 km oder mehr

Ländliche Beschaulichkeit und neues Leben in alten Gebäuden, das ist Darup. Bei einem Rundgang überraschen An- und Einsichten zur Natur- und Kulturgeschichte des Ortes. Der hellgelbe Kalksandstein in der Baukultur ist dabei allgegenwärtig.

 

Mehr erfahren

Vogelschutz im Naturschutzgebiet Letter Bruch

_Hier entsteht ein komfortable Kurzroute!_

Barrierearme Rundroute durch das NSG Letter Bruch südlich von Coesfeld

4,1  km

 

Im weiten Grünland des Letter Bruchs lassen sich im Frühling mit etwas Glück das Trillern des großen Brachvogels und der Ruf des Kiebitzes hören. An den Blänken inmitten der Wiesen halten sich zu jeder Jahreszeit Vögel auf, die hier Nahrung finden.

 

Mehr erfahren

Hirschpark Nordkirchen: Zeugnisse historischer Landschaftsgestaltung und heutiger Artenreichtum

_Achtung Baustelle: Hier entsteht eine barrierearme Highlightroute!_

 

Ein barrierearmer Spaziergang am Südrand des Naturschutzgebietes Hirschpark

1,2 km bis zur Motte, wahlweise mehr

Das Naturschutzgebiet „Hirschpark“ umfasst eine Flächengröße von rund 194 Hektar und ist für seine Eichen-Hainbuchenwälder und die parkartigen Grünlandflächen bekannt. Der barrierearme Wegabschnitt erlaubt einen kleinen Eindruck von der Vielgestaltigkeit und Schönheit des Gebietes, das unter europäischem Schutz steht.

 

Mehr erfahren

Durch den Tiergarten zum Westfälischen Versailles

_Achtung! Hier entsteht eine barrierefreie Highlightroute!_

 

Ein barrierearmer Spaziergang durch das Naturschutzgebiet Tiergarten bis zum Südkirchener Tor

Hin- und Rückweg 2,4 km

 

Das 110 ha große Naturschutzgebiet Tiergarten gehört zum wunderbaren Landschaftsensemble Schloss Nordkirchen. Das südlich des Schlosses liegende Gebiet diente ursprünglich dem Adel als Jagdgebiet und Pferderennplatz. Heute zeichnet es sich durch geschützte Eichen-Hainbuchenwälder und artenreiche Mähwiesen mit alten Baumgruppen aus.

 

Mehr erfahren