Naturerleben garantiert. Diese thematischen Routen wurden für dich zusammen gestellt. Probier es aus!

Schlösserachse – Radroute “Von Schloss zu Schloss”

Radtour vom Schloss Westerwinkel zum Schloss Nordkirchen (ca. 26 km)

Die Tour führt zwischen den Schlössern Nordkirchen und Westerwinkel durch unsere typische Münsterländer Parklandschaft und das Naturschutzgebiet Ichterloh. Sie bietet Natur und Geschichte – einzigartig und ganz nah beieinander.

 

Mehr erfahren

Der Heubach

Radtour durch eine ehemalige Moorniederung und heutiges Vogelschutzgebiet

ca. 50 km

Wie an einer Perlenschnur reihen sich die teils kreisübergreifenden Naturschutzgebiete – allesamt Teil des insgesamt über 5.000 Hektar umfassenden EU-Vogelschutzgebiets „Heubachniederung, Lavesumer Bruch und Borkenberge“ – entlang des stark veränderten Heubachs auf …

 

Mehr erfahren

SteverLandRoute 2: Mit dem Rad vom Nottulner Stevertal bis Schloss Senden

ACHTUNG Baustelle! Hier entsteht eine

Rad-Etappe der SteverLandRoute mit Info zur Barrierefreiheit

ca. 16 km

Das kleine Flüsschen Stever entspringt in den Baumbergen. Südöstlich der Quelle fließt sie inmitten von welligem Weidegrünland durch ein sanftes, bäuerlich geprägtes Tal. Hier beginnt diese barrierearme Radetappe. Sie führt durch verschiedene Bauerschaften und streift unterwegs alte Mühlen und Gehöfte, Adelssitze und kleine Naturschutzgebiete.

 

Mehr erfahren

SteverLandRoute 3 – Mit dem Rad vom Schloss Senden zur Burg Vischering

_Baustelle_ Hier entsteht eine

 Rad-Etappe der SteverLandRoute mit Informationen zur Barrierefreiheit

ca. 11 km

Vom Schloss Senden führt diese Tour durch das ländliche Münsterland an verschiedenen wasserbaulichen Werken vorbei. Die Gräften um die Schlösser und Burgen, die Stever-Verlegungen und der Dortmund-Ems-Kanal erzählen Geschichten von der landschaftsgestaltenden Kraft des Menschen an der Stever, die auf dieser Etappe meistens in Sichtweite ist.

 

Mehr erfahren